BIENEN

Unsere Bienenhaltung erfolgt behutsam und extensiv. Der Mischhonig, den wir dafür erhalten, wird 1x jährlich geerntet, das schmeckt man auch. Die Bienenstandorte befinden sich weit weg von behandelten Feldern. Dafür aber mit großzügigem Nahrungsangebot auf Blumenwiesen, im Wald und in „Nachbars Garten”.

Lange wurde die Honigbiene hauptsächlich als Produzent und Lieferant von Honig gesehen. Unter anderem hat die intensive Nutzung zu einer starken Belastung der Tiere geführt. Mittlerweile wird erkannt, dass diese Gefährdung der Bienenvölker extreme Auswirkungen auf die Nahrungsmittelproduktion haben kann.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt